Gefangene Skelette

Gefangene Skelette

Die Dämonen des Fade sind neidisch auf die Welt, die sie durch die Veil spüren. Sie gehen ständig gegen die Grenze des Fade an und wenn sie schließlich herüberkommen, versuchen sie von dem ersten Besitz zu ergreifen, dem sie Habhaft werden. Da das Veil an Orten, wo viele Leben verloren wurden, am schwächsten ist, ergreifen viele der Dämonen von gerade gestorbenen Körpern Besitz. Ein Skelett ist also genau das: ein Dämon, der einen Haufen Knochen in Besitz genommen und in Bewegung gesetzt hat. Der verrückt wurde, als er erst merkt hat, dass er in einem Körper gefangen ist, den er kaum aufrecht halten kann.