Fragen und Antworten zu Dragon Age Legends

Dragon Age Legends Fragen und Antworten von Ethan Levy
(18. Februar 2011 im BioWare-Blog)

Dragon Age Legends befindet sich zur Zeit in einer geschlossenen Betaphase. Um an einen Betakey zu gelangen muss man sich auf der Seite http://beta.dragonagelegends.com registrieren und mit etwas Glück erhält man dann zu einem späteren Zeitpunkt einen Key. Es werden immer mal wieder neue Keys verschickt und man ist bemüht, dass auch alle einen Key bekommen. Das kann aber auch mal dauern. Wenn neue Keys verschickt wurden, dann wird das auf der Facebook-Seite und im Forenbereich von Legends bekannt gegeben.

1) Wie stellt ihr euch den Beitrag von Legends zum gesamten Dragon Age Universum für die Spieler vor? Wird Legends eine eigene Geschichte erzählen oder werden die Spieler es bloß als leichten Weg sehen, um Boni für das "echte" Spiel zu erringen?

Um die Erfahrungen mit Dragon Age zu erweitern hat das Team von EA2D zwei Ziele im Hinterkopf. Das erste Ziel ist es neue Spieler auf das Dragon Age Franchise aufmerksam zu machen. Legends soll der Vision von BioWare gerecht werden und es soll ein Einstiegspunkt in diese wunderbar gestaltete Welt werden. Wenn ihr also Freunde oder Familie habt, die Spiele spielen, aber meinen Rollenspiele wären nichts für sie, hoffen wir, dass Dragon Age Legends eine gute Einführung in dieses Genre ist.

Das zweite Ziel ist, dass treue BioWare-Fans zwischen den Hauptspielen bei Dragon Age bleiben können. Wir wissen, dass viele Dragon Age II mehrmals durchspielen werden, aber wenn sie fertig sind wollen wir, dass sie Legends anfangen, während sie auf den nächsten DLC warten. Legends kann auch mal schnell gespielt werden, wenn man gerade nicht an der Konsole oder seinem Spiele-PC sitzt. Ob du nun in der Schulbibliothek sitzt, in einem langweiligen Meeting oder eine Pause von deiner Arbeit machst, Legends ist da, um dir eine Dosis Dragon Age zu geben.

2) Was habt ihr für die Perks im Crown-Store geplant? Was sind Perks?

Im Perks-Bereich planen wir Beschleuniger/Verbesserungen, wie 2facher EP-Boost für 24 Stunden, oder +10 auf Attacke für 24 Stunden, zu verkaufen. Wie wollten eine Möglichkeiten entwerfen, wie neue Spieler mit ihren Freunden, die schon länger spielen, aufholen können, ohne dass sie meinen mitten in der Nacht aufstehen zu müssen, um zu spielen.

3) Wie sollen Verliese funktionieren? Ich habe sie in NPC-Schlössern gesehen, aber wir können sie noch nicht bauen.

Das tolle bei diesem Modell ist, dass wir noch Monate und Jahre nach der Veröffentlichung Sachen einbauen können. Für die Verliese haben wir noch tolle Ideen in der Pipeline. Wir sind noch dabei alle Details für die Verliese auszuarbeiten, die bei der Veröffentlichung noch nicht enthalten sein werden. Aber eine Idee ist, dass man das Schloss eines Freundes besuchen kann und einen Arbeiter in seinen Handwerksbereich schleusen kann, um so einen Vorteil aus der voll ausgebauten Apotheke zu ziehen. Wenn dein Freund den Arbeiter aber dabei erwischt, kann er ihn in den Kerker werfen und das Schloss bekommt einen Bonus auf die Zufriedenheit. Wenn das soweit ist, werden wir es euch wissen lassen.

4) Wird die Verbindung zwischen Dragon Age Legends und Dragon Age II auch nach der Veröffentlichung von Dragon Age II ein wichtiges Feature bleiben?

Wir wollen, dass Dragon Age Legends lange bestehen bleibt und sind mit Begeisterung dabei interessante Wege zu finden Legends mit Dragon Age II zu verbinden, wie wir das mit den freischaltbaren Items gemacht haben. Wir wollen sinnvolle Wege finden, damit die Zeit, die man in Legends investiert hat, auch die Erfahrungen für Dragon Age-Spiele erweitert. Die Zeit wird es zeigen, aber wir hoffen es.

5) Seit dem Start von Origins hat BioWare Dragon Age nicht bloß als Spiel, sondern als Franchise betrachtet. Was wird Dragon Age Legends zu diesem Franchise beisteuern?

Wie ich bereits sagte ist unser Ziel, dass Dragon Age Legends das Franchise an der Basis stärkt. Wir möchten neue Spieler in Dragon Age einführen und eine Brücke zwischen weiteren Inhalten und Spielen im Dragon Age Franchise für die Fans bilden.

6) Wie wird sich Dragon Age Legends in der Zukunft entwickeln?

Für die Veröffentlichung von Legends konzentrieren wir uns auf drei Hauptbestandteile im Gameplay: Schloss, Quest und Kampf. Wir haben bereits weitere Features in der Hinterhand, die wir in Legends einbauen wollen. So lange eine Community da ist, die uns unterstützt, werden wir in Legends auch mehr einbauen als nur neue Questupdates und Bugfixes jeden Monat. Unser Ehrgeiz ist es noch große Erweiterungen, wie PvP-Arenen, Schloss gegen Schloss-Kämpfe, Raids, Handwerk, Gilden etc., einzubauen.

Wenn die Fans das Spiel und EA2D unterstützen gibt es keine Grenzen und Legends kann alles werden.

7) Dragon Age Legends Produzent Ethan Levy hat sich bereits dazu bereit erklärt auch die (sehr großartige) Dragon Age Journeys-Saga zu beenden. Gibt es da etwas neues?

Danke für das Kompliment. Und danke, dass ihr meinen Blog lest. Leider habe ich keine News dazu. Unser Team (mich eingeschlossen) sind zur Zeit 100% auf den Launch von Dragon Age Legends konzentiert. In der Zwischenzeit habe ich hier zwei noch nie gesehene Bilder aus Journeys für euch:

Dragon Age Journeys Dragon Age Journeys

8 ) Sind die Fähigkeiten-Namen und -Aktionen in Dragon Age Legends die gleichen wie in Dragon Age II?

Da wir parallel zu DA2 entwickeln, lassen wir uns von Dragon Age: Origins und der Designdokumentation von BioWare zu Dragon Age II inspirieren. Wir haben auch die Erlaubnis das richtige zu machen, um ein einzigartiges Gameplay für Legends zu entwickeln. Ich bin mir sicher es gibt Überschneidungen, aber diese sind dann zufällig. Der Fähigkeitenbaum in Legends sollte nicht als Vorschau auf den Fähigkeitenbaum in Dragon Age II gesehen werden.

9) Während man Dragon Age Legends auf Facebook gratis spielen kann, sieht es so aus, als würdet ihr für Premium-Inhalte Geld verlangen wollen. Wird Legends auch Spaß machen, wenn man nicht diesen Premiuminhalt kauft? Wo liegt der Unterschied zwischen den kostenfreien und den kostenpflichtigen Items?

Ja, Legends wird auch noch Spaß machen, wenn man die Premium-Items nicht kauft. Premiumitems sollen den Spaß erhöhen und verstärken. Dragon Age Legends soll mit verschiedenen Spielstilen Spaß machen. Man wird das gesamte Spiel erleben können, egal ob man viel Zeit investieren möchte, mit anderen seine Abenteuer teilen möchte oder für Premiumitems spielen möchte, die den Spaß erhöhen und verstärken.