Dragon Age Keep nun auch auf deutsch verfügbar

Kurz vor dem offiziellen Release von Dragon Age: Inquisition ist Dragon Age Keep nun auch für deutsche Benutzer angepasst worden und dementsprechend komplett in deutscher Sprache verfügbar. Nicht nur alle Texte wurden eingedeutscht, auch Varrics deutscher Synchronsprecher Tilo Schmitz ist nun in der Keep mit an Bord und erzählt stilecht von euren ganz persönlichen Erlebnissen. Ausgeschlossen von der Eindeutschung ist allerdings das ebenfalls in Dragon Age Keep vorhandene Textrollenspiel "The Last Court". Dieses ist auch weiterhin nur in englischer Sprache spielbar, hat allerdings ohnehin keinen Einfluss auf euren Weltenstatus.

Neben dem deutschsprachigen Update gab es hier und da zudem leichte Änderungen in der Keep. So wurde etwa Dragon Age: Inquisition bereits in die Datenbank aufgenommen, um eure Entscheidungen im bald erscheinenden Titel verzeichnen zu können. Die Funktion ist derzeit jedoch logischerweise noch gesperrt. Zur Dragon Age Keep gelangt ihr ganz einfach über diesen Link.