Dragon Age: Inquisition bekommt ein Artbook

Am 7. Oktober 2014 erscheint mit The Art of Dragon Age: Inquisition ein Buch mit Konzeptbildern zum Spiel. Das hat Konzeptzeichner Nick Thornborrow von BioWare auf seiner Tumblr-Seite bestätigt. Es wird bei Dark Horse in der englischen Version erscheinen. The Art of Dragon Age: Inquisition kann bereits bei Amazon.de für derzeit 24,83€ vorbestellt werden.

GC13-Interview mit Jonathan Perry und Melanie Faulknor

Die GamesCom 2013 ist wieder vorbei, aber ein Grund zum Trauern haben wir nicht. Unsere geschätzte Kollegin Shirakawa hatte während der Messe im Rahmen der EA Lounge die Gelegenheit ein umfassendes Interview mit Jonathan Perry (Cinematic Director) und Melanie Faulknor (Associate Producer) aus dem Dragon Age: Inquisition-Team zu führen.

Qunari sind spielbare Rasse und Festungen sind personalisierbar

Bioware war dieses Jahr auf der Penny Arcade Expo (PAX) vertreten und kündigte dort gleich mehrere Neuigkeiten zu Dragon Age: Inquisition an. Die erste Neuigkeit geisterte bereits ein paar Tage lang als Gerücht durchs Netz, ist nun aber offiziell bestätigt: Die Qunari gehören zu den spielbaren Rassen.

Erstellt eure eigenen Entscheidungen mit Dragon Age Keep

Wie Bioware auf ihrer offiziellen Seite verlautbart haben, erscheint im nächsten Jahr das Tool Dragon Age Keep. Dabei handelt es sich um eine Art Editor, mit dem man Entscheidungen aus den beiden Vorgängern zusammenfügen kann. Damit reagiert der Hersteller direkt auf Fragen des Konsolengenerationswechsels. Die Frage ob man gespeicherte Entscheidungen dennoch übernehmen kann, bleibt damit erst einmal offen.

Erkundung in DA: Inquisition, Charaktererstellung und die Zukunft von RPGs

In den letzten Tagen gab es wieder einige neue und interessante Artikel vom GameInformer zu Dragon Age: Inquisition. Ein Video geht auf die neue Möglichkeit ein die offene Welt zu erkunden, ein Artikel beleuchtet die Charaktererstellung und schließlich haben sich die Redakteure mit BioWare über die Zukunft von Rollenspielen im Allgemeinen unterhalten, was man sich ebenfalls in einem Video anschauen kann.

Seiten